Schulung auf Dreiachser

MGS-Südschwarzwald bietet keine Ausbildung mit Dreiachser an.
Wir können Dir jedoch bei Interesse die Flugschule des DULVc empfehlen.

 

Die kleine Flugschule des DULFc im Süden von Deutschland hat ein eigenes Schulungsflugzeug, das sich durch einfache Handhabung und gutmütiges Flugverhalten ideal für die Schulung eignet. Es handelt sich um eine Comco Ikarus C42, die durch seine Bauart besonders sicher, robust und zuverlässig ist. Er zeichnet sich auch durch sein geringeres Leergewicht gegenüber anderen Ultraleichtflugzeugen aus, denn bei dreiachs-gesteuerten Ultraleichtflugzeugen besteht eine beschränkte, maximale Gesamtabflugmasse von 472,5 kg (Flugzeug & Sprit & Besatzung & Gepäck).

 

Die Ausbildungsinhalte und Voraussetzungen sind auf der folgenden Seite detailliert aufgeführt.

 

Hast Du Interesse an einer Sportpilotenlizenz? Gerne kannst Du einen kleinen Schnupperflug erleben und das unbeschreibliche Gefühl vom Fliegen genießen.

Komm einfach an Feiertagen oder am Wochenende bei schönen Wetter bei uns auf dem Flugplatz Sauldorf-Boll vorbei!

 

Bei weiteren Fragen kannst Du gerne Kontakt per Email aufnehmen oder bei unseren Fluglehren anrufen:

 

 

 

 Otmar Rebholz    

Handy: +49 160 93056310

 

Ausbildungsleiter

Zur Homepage der Flugschule vom DULFc