MGS-Fluggelände Infos

Unsere Fluggelände in Wehr, Görwihl, und Riedern am Wald wurden durch sehr viel Engagement sowie grosses Verständnis der zuständigen Behörden, Gemeinden und Eigentümer, genehmigt. Für diese Gelände wurden für Starts und Landungen mit Luftsportgeräten vom zuständigen Luftfahrtbundesamt, dem Regierungspräsidium Freiburg, die Genehmigungen nach dem Luftverkehrsgesetzes (LuftVG) erteilt. Wir bitten jeden Piloten, sowie Besucher, Durchfahrtsverbote zu beachten, sich ordentlich zu verhalten und den Weisungen des Geländebetreibers nachzukommen. So ist gewährleistet, dass Piloten, Besucher, Zuschauer und angrenzende Anlieger sich lange am Flugbetrieb erfreuen dürfen.

Fluggelände Wehr/Dinkelberg

Für Lageplan auf das Bild klicken

Das Fluggelände Wehr/Dinkelberg ist die Hauptbasis von MGS-Südschwarzwald.


Das Gewann "Ettersbühl" und "Holzboden" liegt auf dem nördlichen Dinkelberg etwa 1,5km nordwestlich von Wehr auf 460 Meter NN. Die Anfahrt ist ab der Ausfahrt Wehr-Nord ausgeschildert.

Fluggelände Infos:
Bezugspunkt: Höhe 460 Meter über NN
Koordinaten: N47 38 15.7 E7 53 14.8
Flugfunkfrequenz: Am Platz 123,425 MHz, Wehr Info
Der Aufenthalt auf dem Flugfeld erfordert Hörbereitschaft auf 123,425 MHz

Sportschützenanlage und Modellflugplatz südlich nicht tief überfliegen

Parken nur auf abgemähter dafür vorgesehener Wiese
Flugfeld sofort nach der Landung räumen, nicht unnötig blockieren

Piste 1:
Pistenrichtung: N 360°/S 180°, Pistenlänge: 250 Meter, Breite 50m, Gras
Besonderheiten: Piste Richtung Norden leicht ansteigend
Umliegende Dörfer und Städte nicht tief überfliegen
Platzrunde: Westlich vom Platz
Piste 2:
Pistenrichtung: SO 140°/NW 320°, Pistenlänge: 250 Meter, Breite 20m, Gras
Besonderheiten: Lee von Bäumen beachten
Platzrunde: SW vom Platz

Fluggelände Görwihl/Burg

Fluggelände Görwihl/Burg Für Lageplan auf das Bild klicken

Das Gewann "Steinbühl" und "alte Zelg" liegt zwischen Görwihl und Hartschwand etwa 2 km nördlich von Görwihl. 500m vom Startplatz entfernt liegt die Vesperstube Eichrüttehof. Dort kannst Du das Auto parken. Der Eichrüttehof dient als Treffpunkt und lädt mit seiner hervorragenden Küche zum gemütlichen Vesper ein. Durchfahrtsverbote sind unbedingt einzuhalten.

Eichrüttehof

Fluggelände Infos:
Bezugspunkt: Höhe 800 m über NN
Koordinaten: N47 39 39.3 E8 04 10.4N
Flugfunkfrequenz: Am Platz 123,425 MHz, Burg Info
Pistenrichtung 1: NW 320°/SO 140°, Länge 300m, Breite 150m, Gras, Besonderheiten: Piste leicht an- absteigend!
Häuser in Burg nicht tief überfliegen!
Platzrunde: SW vom Platz.
Pistenrichtung 2: WSW 250°/ONO 70°, Länge 300m, Breite 120m, Gras, Besonderheiten: Lee von Bäumen beachten!
Platzrunde: NW vom Platz, Häuser nicht tief überfliegen!
Parken beim Eichrüttehof ca. 500 m westlich vom Fluggelände

Fluggelände Riedern am Wald

Fluggelände Riedern am Wald Für Lageplan auf das Bild klicken

Das Gewann "Wachtacker" liegt zwischen Hürlingen und Riedern a.W. 500m vom Startplatz entfernt liegt der Gasthof Berghof. Von dort aus dem Sportplatzweg bis zum Sportplatz folgen. Dort kannst Du das Auto parken. Der Gasthof Berghof dient als Treffpunkt und lädt mit hervorragender Küche zum gemütlichen Vesper ein. Durchfahrtsverbote sind unbedingt einzuhalten.

Gasthof Berghof

Fluggelände Infos:
Bezugspunkt: Höhe 750 m über NN
Koordinaten: N47 43 06.0 E8 16 57.5
Flugfunkfrequenz: Am Platz 123,425 MHz, Riedern Info
Pistenrichtung: O 70°/W 250°, Länge 200m, Breite 30m, Gras,
Besonderheiten: leicht an- absteigend! Lee von Bäumen beachten!
Platzrunde: nördlich vom Platz
Häuser nicht tief überfliegen! Gegenanflug nicht nahe Hürlingen!
Parken beim Sportplatz oder Gasthof Berghof ca. 500m vom Fluggelände

Jeder Start erfordert die Einweisung des Piloten vor dem Start!
Nach jeder Landung ist der Geländebetreiber zu informieren.
Nichtbeachtung wird mit Flugverbot sowie mit Anzeige geahndet!

INFOTELEFON: 00497762-709936, 
Handy: 0049151-10781915
E-Mail: mgs@flieg-mit.eu