Kollisionswarngeräte

PowerFLARM-Kollissionswarnung PowerFLARM-Kollissionswarnung

Die Flugbewegungen nehmen zu, die Größe der Kollisionswarngeräte ab. Nie war es Sinnvoller ein Kollisions-warngerät an Bord zu haben. Diese können helfen, Kollisionen zu vermei-den.  Die Geräte wurden speziell für die Anforderungen der allgemeinen Luftfahrt entwickelt und warnen zu-verlässig vor vielen Luftverkehrsteilnehmern mit Transpondern oder ADS-B sowie vor allen PowerFLARM® oder FLARM®. PowerFLARM® warnt zu-dem vor Hindernissen wie Seilbahnen und Antennen. Der Vorgänger von PowerFLARM®, FLARM® wurde über 18.000mal verkauft, ein Großteil aller Segelflugzeuge hat es an Bord. PowerFLARM®-Geräte sind kostengünstig und einfach einzubauen. Power Flarm eignet sich daher auch für den Einbau als Kolisionswarngerät in Motorschirmen.

PowerFLARM Portable Pure

PowerFLARM Portable ist das einfache PowerFLARM ohne Transponderempfang. Trotz „See and Avoid“ gibt es jährlich weltweit 20 Kollisionen. Jeder zweite Beteiligte überlebt nicht. Zusammenstöße sind die zweithäufigste Unfallursache. Kollisionen ereignen sich meist bei Tag und guter Sicht. Transponder in der Kleinaviatik helfen nicht alleine, Kollisionen untereinander zu erkennen und zu vermeiden. Andere Technologien orientieren sich an den Bedürfnissen der kommerziellen Luftfahrt. Für die Kleinfliegerei besteht das Bedürfnis nach einem kostengünstigen, kleinen und wenig Strom brauchenden System, welches vor gefährlichem Verkehr warnen kann und so den Piloten unterstützt.

Während das bisherige „PowerFLARM® PORTABLE“ in vollem Umfang vor vielen Luftverkehrsteilnehmern, wie zum Beispiel Segelfliegern mit FLARM® und Motorflugzeugen mit Transpondern oder ADS-B warnt, beschränkt sich das neue Gerät auf die Warnung vor Verkehr mit FLARM® oder PowerFLARM®. Gleichzeitig sendet das Gerät, wie sein größerer Bruder, FLARM®-Signale aus, um von anderen Nutzern erkannt zu werden. Das Gerät verfügt über eine beeindruckend hohe Batterielaufzeit von bis zu 15h und ist zu einem sehr günstigen Preis von 999,00€ inklusive Mehrwertsteuer verfügbar. Das Gerät wird auf Anfrage später mit Transponder/ADS-B Empfangstechnologie nachrüstbar sein.

Das neue PowerFLARM® PORTABLE pure schafft somit einen kostengünstigen und eleganten Einstieg zur kollaborativen Kollisionswarnung mit FLARM®-Technologie. Mitmachen lohnt sich für jeden Piloten, bereits über 18.000 Geräte sind weltweit im Einsatz, davon fast 13.000 im Raum Deutschland/Österreich/Schweiz. Weitere Informationen

Lieferumfang:

  • PowerFLARM Portable PURE Grundgerät (EU-Version) (1.3.3.0001)
  • FLARM Antenne Standard (am Gerät)
  • 6 Batterien AA
  • Steckernetzteil (230 V)

Zusätzliche Funktionen:

  • Hinderniswarnung (Daten kostenpflichtig)
  • GARMIN TIS Schnittstelle (Funktion kostenpflichtig)

Kostenpflichtige Optionen:   

  • GARMIN® TIS Schnittstelle zur Verbindung von portablen GARMIN® Moving Map Systemen wie GARMIN® 495/695/795.
  • IGC Homologierung für PowerFLARM® CORE Geräte.

Dieses Produkte schalteten die oben genannte Zusatzfunktion in Ihrem Gerät frei. Nach dem Kauf erhalten Sie einen Freischaltcode zur Aktivierung Ihrer Zusatzfunktion in Ihrem PowerFLARM® Gerät. Die Freischaltung kann jederzeit auch für installierte Geräte durchgeführt werden.

 

Hersteller:

  • FLARM Technology
  • Butterfly Avionics GmbH

Dieses Gerät ist inklusive Zubehör auch fest in Flugzeuge/VLAs einbaubar.
Das entsprechende Minor Change Approval ist hier verfügbar: Minor change

Original Minor Change Approval

Informationen zum Ablauf:

  1. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung ein Infodokument, Installationsanweisungen und einen "Permission Letter" zugesandt
  2. Den Permission Letter senden Sie ausgefüllt (Kennzeichen, Ihre Daten, Luftfahrzeugtyp) per eMail an support@powerflarm.aero oder per Fax an die +49 6224 82 83 87 7, wir leiten diesen dann umgehend an den "Approval Holder" der Ihr Minor Change Approval erteilt (Trieb GmbH Österreich) weiter. In der Zwischenzeit können Sie mit dem Einbau beginnen.
  3. Nach ca. 4 Wochen erhalten Sie von uns die Genehmigungsunterlagen per Post zugestellt.
EUR 1'299 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.  Anfrage/Bestellung

PowerFlarm Portable

Trotz „See and Avoid“ gibt es jährlich weltweit 20 Kollisionen. Jeder zweite Beteiligte überlebt nicht. Zusammenstöße sind die zweithäufigste Unfallursache. Kollisionen ereignen sich meist bei Tag und guter Sicht. Transponder in der Kleinaviatik helfen nicht alleine, Kollisionen untereinander zu erkennen und zu vermeiden. Andere Technologien orientieren sich an den Bedürfnissen der kommerziellen Luftfahrt. Für die Kleinfliegerei besteht das Bedürfnis nach einem kostengünstigen, kleinen und wenig Strom brauchenden System, welches vor gefährlichem Verkehr warnen kann und so den Piloten unterstützt.
In den vergangenen Jahren hat FLARM® im Segelflug sehr große Verbreitung und Akzeptanz erfahren. Über 15.000 Geräte sind in Europa und Australien im Einsatz, davon über 10.000 in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
PowerFLARM® wurde nun speziell für die Anforderungen des motorisierten Luftverkehrs entwickelt. PowerFLARM® verbindet die Vorteile von FLARM® mit ADS-B und Transpondertechnologie aus dem Motorflug. Es ist kostengünstig und einfach einzubauen. PowerFLARM warnt zuverlässig vor vielen verschiedenen Luftverkehrsteilnehmern - darunter ein erschlagender Großteil der Segelflieger, Luftfahrzeuge mit Mode-C oder Mode-S Transponder sowie Flugverkehr, der mit ADS-B ausgestattet ist.

Weitere Informationen

Lieferumfang:

  • PowerFLARM Portable Grundgerät (EU-Version) (1.3.1.1001)
  • Flarm Antenne Standard (am Gerät)
  • ADS-B Antenne Standard (am Gerät)
  • 6 Batterien AA
  • Steckernetzteil (230 V)

Kostenpflichtige Optionen:   

  • GARMIN® TIS Schnittstelle zur Verbindung von portablen GARMIN® Moving Map Systemen wie GARMIN® 495/695/795.
  • IGC Homologierung für PowerFLARM® CORE Geräte.

Dieses Produkte schalteten die oben genannte Zusatzfunktion in Ihrem Gerät frei. Nach dem Kauf erhalten Sie einen Freischaltcode zur Aktivierung Ihrer Zusatzfunktion in Ihrem PowerFLARM® Gerät. Die Freischaltung kann jederzeit auch für installierte Geräte durchgeführt werden.

 

Hersteller:

  • FLARM Technology
  • Butterfly Avionics GmbH
Original Minor Change Approval

Dieses Gerät ist inklusive Zubehör auch fest in Flugzeuge/VLAs einbaubar.
Das entsprechende Minor Change Approval ist hier verfügbar: Minor change

Informationen zum Ablauf:

  1. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung ein Infodokument, Installationsanweisungen und einen "Permission Letter" zugesandt
  2. Den Permission Letter senden Sie ausgefüllt (Kennzeichen, Ihre Daten, Luftfahrzeugtyp) per eMail an support@powerflarm.aero oder per Fax an die +49 6224 82 83 87 7, wir leiten diesen dann umgehend an den "Approval Holder" der Ihr Minor Change Approval erteilt (Trieb GmbH Österreich) weiter. In der Zwischenzeit können Sie mit dem Einbau beginnen.
  3. Nach ca. 4 Wochen erhalten Sie von uns die Genehmigungsunterlagen per Post zugestellt.

EUR 2'369 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.  Anfrage/Bestellung

PowerFlarm Core

PowerFLARM® CORE ist die robuste PowerFLARM® Einbaulösung. PowerFLARM Core wird fest im Flugzeug eingebaut und gibt PowerFLARM® Verkehrsinformationen über Datenschnittstellen an Anzeigesysteme weiter. Daten können entweder auf spezialisierten Anzeigelösungen, z.B. FLARM®-Displays oder auf Moving-Map Systemen dargestellt werden. Fast alle führenden Moving-Map Systeme werden unterstützt. PowerFLARM® Core bietet optional (kostenpflichtig) die Möglichkeit, zwei FLARM Antennen mit gegenüber herkömmlichen FLARM®-Systemen erweiterter Reichweite anzuschließen sodass selbst bei schnellen Flugzeugen oder Flugzeugen mit Metallrümpfen eine ausreichende Reichweite und Vorwarnzeit realisiert werden kann.

Weitere Informationen.
Lieferumfang:

  • PowerFLARM Core Grundgerät (EU-Version)
  • FLARM®-Antenne 1m
  • PCAS / ADS-B -Antenne 1m
  • GPS-Antenne 2m
  • Strom/Datenkabel
  • Dokumentation

U.a. kompatibel zu:

  • Externe Display-Systeme
  • Moving Map GPS Systeme
  • GARMIN® Moving Maps mit TIS Interface (kostenpflichtige Option)

Kostenpflichtige Optionen:    

  • Zweiter FLARM® Funkkanal für besseren Empfang und größerer Abdeckung bei Luftfahrzeugen mit Metall- oder Kohlefaser-Rümpfen.

  • GARMIN® TIS Schnittstelle zur Verbindung von portablen GARMIN® Moving Map Systemen wie GARMIN® 495/695/795.
  • Freischaltung des PowerFLARM CORE Audio-Ausganges (nur für Geräte mit Seriennummer >1200 möglich)

  • IGC Homologierung für PowerFLARM® CORE Geräte.

Dieses Produkte schalteten die oben genannte Zusatzfunktion in Ihrem Gerät frei. Nach dem Kauf erhalten Sie einen Freischaltcode zur Aktivierung Ihrer Zusatzfunktion in Ihrem PowerFLARM® Gerät. Die Freischaltung kann jederzeit auch für installierte Geräte durchgeführt werden.

Abmessungen:

  • Länge: 120mm (mit Anschlüsse 127mm)
  • Breite: 80mm (mit Befestigung 100mm)
  • Höhe: 42mm
  • Gewicht: 280g
Original Minor Change Approval

Dieses Gerät ist inklusive Zubehör auch fest in Flugzeuge/VLAs einbaubar.
Das entsprechende Minor Change Approval ist hier verfügbar: Minor change

Informationen zum Ablauf:

  1. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung ein Infodokument, Installationsanweisungen und einen "Permission Letter" zugesandt
  2. Den Permission Letter senden Sie ausgefüllt (Kennzeichen, Ihre Daten, Luftfahrzeugtyp) per eMail an support@powerflarm.aero oder per Fax an die +49 6224 82 83 87 7, wir leiten diesen dann umgehend an den "Approval Holder" der Ihr Minor Change Approval erteilt (Trieb GmbH Österreich) weiter. In der Zwischenzeit können Sie mit dem Einbau beginnen.
  3. Nach ca. 4 Wochen erhalten Sie von uns die Genehmigungsunterlagen per Post zugestellt

EUR 1'535 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.  Anfrage/Bestellung

TRX-1500 - ADS-B  &Transponder-Verkehrswarner&FLARM

Der TRX-1500 wurde als Trafficsensor zum verdeckten Einbau entwickelt. Das System vereint das einen leistungsfähigen Transponderempfänger mit einem vollwertigen original FLARM®.
Auf einem extern angeschlossenen Display werden sowohl FLARM® Ziele, als auch Flugzeuge dargestellt werden, die ihre Position per Mode-S Tranponder (ADS-B out) abstrahlen. Die Annäherung von Flugzeugen, die mit einem Transponder ohne ADS-B out ausgestattet sind, wird ebenfalls erkannt und als Annäherungswarnung angezeigt.
Das flexible Schnittstellenkonzept ermöglicht den Anschluß diverser Moving-Map Systeme wie z.B. FlyMapL, Moving Terrain MT-VisionAIR, GARMIN® GPS Serie 39x, 49x, 69x oder LX8000. So werden dort sowohl FLARM®- als auch Transpondersignale gleichzeitig darstellbar. Die Unterstützung weiterer Displaysysteme ist in Vorbereitung und - sobald verfügbar - per Software-Update über PC mit USB-Schnittstelle einfach zu installieren.
Das System bietet direkte Anschlußmöglichkeiten für maximal 2 externe Displays. Außerdem kann es im stationären Bereich als Weitbereichs- ADS-B-Empfänger eingesetzt werden. Hierzu wird das Gerät über eine USB-Schnittstelle am PC angeschlossen, der die empfangenen Daten visualisiert.
Zum Empfang von Transpondersignalen muß der TRX-1500 NICHT an einem Transponder angeschlossen sein. Die hierzu nötige 1090 MHz-Empfängerbaugruppe ist im Gerät integriert.
Es besteht jedoch die Möglichkeit, GPS-Daten, die der TRX-2000 vom FLARM® erhält, in aufbereiteter Form an einen ADS-B out tauglichen Mode-S Transponder (z.B. Garrecht Avionik VT-01, VT-02) weiterzuleiten.


Technische Daten:

  • Abmessungen: 63 x 38 x 108 mm (HxBxT)
  • Betriebsspannung: 9-28 V DC
  • Stromaufnahme: ca. 130 mA @12 V
  • Gewicht: 0,18 kg
  • Schnittstellen: NMEA-out zum Anschluß an Transponder. 2x Data - out (ADS-B + FLARM® ) für Drittsysteme (z.B. Garmin®)

Hersteller:

  • Garrecht Avionik GmbH
Original Minor Change Approval

Dieses Gerät ist inklusive Zubehör auch fest in Flugzeuge/VLAs einbaubar.
Das entsprechende Minor Change Approval ist hier verfügbar: Minor change

Informationen zum Ablauf:

  1. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung ein Infodokument, Installationsanweisungen und einen "Permission Letter" zugesandt
  2. Den Permission Letter senden Sie ausgefüllt (Kennzeichen, Ihre Daten, Luftfahrzeugtyp) per eMail an support@powerflarm.aero oder per Fax an die +49 6224 82 83 87 7, wir leiten diesen dann umgehend an den "Approval Holder" der Ihr Minor Change Approval erteilt (Trieb GmbH Österreich) weiter. In der Zwischenzeit können Sie mit dem Einbau beginnen.
  3. Nach ca. 4 Wochen erhalten Sie von uns die Genehmigungsunterlagen per Post zugestellt.

EUR 1'299 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.  Anfrage/Bestellung

Butterfly Display Extern

Sehe mit dem Butterfly Display wer in Deiner Nähe wie gut steigt, wo Dein Teampartner ist oder wer in dem Flugzeug neben Dir sitzt.
Mit dem Butterfly Display bekommst Du Situationsbewusstsein, wie Du es noch nie erlebt hast.

 

Produktmerkmale:

  • jetzt noch einfachere Bedienung mit einem zentralen Drehknopf
  • robustes, superdünnes Metallgehäuse
  • genaue Steigwerte und Kreiserkennung
  • erweiterte Warnfunktion: Butterfly Multialarm
  • supereinfach einzubauen

Material:

  • Pulverbeschichtetes Aluminum

Farbe:

  • schwarz

Lieferumfang:

  • Butterfly Displays Extern
  • Anschlusskabel

Hersteller:

  • Butterfly Avionics GmbH
Original Minor Change Approval

Dieses Gerät ist inklusive Zubehör auch fest in Flugzeuge/VLAs einbaubar.
Das entsprechende Minor Change Approval ist hier verfügbar: Minor change

Informationen zum Ablauf:

  1. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung ein Infodokument, Installationsanweisungen und einen "Permission Letter" zugesandt
  2. Den Permission Letter senden Sie ausgefüllt (Kennzeichen, Ihre Daten, Luftfahrzeugtyp) per eMail an support@powerflarm.aero oder per Fax an die +49 6224 82 83 87 7, wir leiten diesen dann umgehend an den "Approval Holder" der Ihr Minor Change Approval erteilt (Trieb GmbH Österreich) weiter. In der Zwischenzeit können Sie mit dem Einbau beginnen.
  3. Nach ca. 4 Wochen erhalten Sie von uns die Genehmigungsunterlagen per Post zugestellt.

EUR 299 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.  Anfrage/Bestellung

Butterfly Display 57

Sehe mit dem Butterfly Display wer in Deiner Nähe wie gut steigt, wo Dein Teampartner ist oder wer in dem Flugzeug neben Dir sitzt. Mit dem Butterfly Display bekommst Du Situationsbewusstsein, wie Du es noch nie erlebt hast.


 

 

 

Produktmerkmale:

  • Brillant einfache Bedienung
  • robustes Metallgehäuse
  • genaue Steigwerte und Kreiserkennung
  • erweiterte Warnfunktion: Butterfly Multialarm
  • supereinfach einzubauen

Material:

  • Pulver beschichtetes Aluminum

Farbe:

  • schwarz

Lieferumfang:

  • Butterfly Display 57
  • Anschlusskabel
    Hersteller:
  • Butterfly Avionics GmbH
Original Minor Change Approval

Dieses Gerät ist inklusive Zubehör auch fest in Flugzeuge/VLAs einbaubar.
Das entsprechende Minor Change Approval ist hier verfügbar: Minor change

Informationen zum Ablauf:

  1. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung ein Infodokument, Installationsanweisungen und einen "Permission Letter" zugesandt
  2. Den Permission Letter senden Sie ausgefüllt (Kennzeichen, Ihre Daten, Luftfahrzeugtyp) per eMail an support@powerflarm.aero oder per Fax an die +49 6224 82 83 87 7, wir leiten diesen dann umgehend an den "Approval Holder" der Ihr Minor Change Approval erteilt (Trieb GmbH Österreich) weiter. In der Zwischenzeit können Sie mit dem Einbau beginnen.
  3. Nach ca. 4 Wochen erhalten Sie von uns die Genehmigungsunterlagen per Post zugestellt.

EUR 339 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.  Anfrage/Bestellung

TRX-2000, ADS-B &Transponder-Verkehrswarner&FLARM

ADS-B Trafficmonitor mit Schnittstelle zu Original-FLARM® Geräten
Der TRX-2000 integriert einen leistungsfähigen ADS-B Empfänger mit innovativer Butterfly Displaytechnik zu einem neuartigen Gesamtsystem. Vorhandene Original-FLARM®-Geräte können direkt angeschlossen werden und komplettieren dadurch die Verkehrsdarstellung.

Optional ist das Gerät mit integriertem original-FLARM®-Modul erhältlich.
Signale von Mode-S Geräten ohne ADS-B out werden ebenfalls empfangen und ausgewertet. Eine indikation von Höhendifferenz und Entfernung ist somit möglich.
Technische Daten:

  • Abmessungen: 61.5 x 61.5 x 130 mm (HxBxT)
  • Einbau in 57mm Panelausschnitt
  • Betriebsspannung: 9-28 V DC
  • Stromaufnahme: ca. 110 mA bei 12 V
  • Gewicht: 0,3 kg
  • Zahlreiche Schnittstellen
  • liefert GPS Daten für Transponder

Hersteller:

  • Garrecht Avionik GmbH
Original Minor Change Approval

Dieses Gerät ist inklusive Zubehör auch fest in Flugzeuge/VLAs einbaubar.
Das entsprechende Minor Change Approval ist hier verfügbar: Minor change

Informationen zum Ablauf:

  1. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung ein Infodokument, Installationsanweisungen und einen "Permission Letter" zugesandt
  2. Den Permission Letter senden Sie ausgefüllt (Kennzeichen, Ihre Daten, Luftfahrzeugtyp) per eMail an support@powerflarm.aero oder per Fax an die +49 6224 82 83 87 7, wir leiten diesen dann umgehend an den "Approval Holder" der Ihr Minor Change Approval erteilt (Trieb GmbH Österreich) weiter. In der Zwischenzeit können Sie mit dem Einbau beginnen.
  3. Nach ca. 4 Wochen erhalten Sie von uns die Genehmigungsunterlagen per Post zugestellt.

EUR 1'599 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.  Anfrage/Bestellung

Antenne für Kollisionswarngerät Antenne für Flarm

Hier findest Du sämtliches Zubehör für Kollisionswarngeräte für Motorschirm und UL-Fluggeräte. Gerne beantwortet MGS-Südschwarzwald Deine Fragen rund um die Kollisionswarngeräte und entsprechendem Zubehör.

Weiteres Zubehör
Unverbindliche Anfrage